Wir begeben uns in die wohlverdiente Winterpause und sind weiterhin für euch da, nur etwas eingeschränkt erreichbar.

E-Mails und WhatsApp werden weiterhin beantwortet, jedoch kann die Rückmeldung länger dauern als gewöhnlich. Bestellungen können wie gewohnt über den Onlineshop getätigt werden.

Ab 5. Februar 2024 sind wir wieder voll und ganz für euch da.

Bienenwohnungen & Imkereibedarf

Unsere neuesten Produkte

UNSER TEAM

Hier lernen Sie unsere Profis im Betrieb kennen.

Brutraum Bienen

Imkerei

Mit Bienen beschäftigen wir uns schon seit 1975. Durch die Faszination der Bienenvölker angetrieben, hatten wir in kurzer Zeit einen Bienenstand von 30 Völkern!
Selbst durch den Baubeginn eines Einfamilienhauses ließen wir uns von der Bienenhaltung nicht abbringen – im Gegenteil, wir sahen in der Bienenhaltung eine kleine Aufbesserung des Haushaltsgeldes.

Seit 1982 ist auch unsere Anita Janisch begeisterte Bienenbetreuerin. Derzeit halten wir ca. 80 Wirtschaftsvölker, wobei wir im Frühjahr noch ca. 60 Jungvölker zum Verkauf anbieten.

Durch Wanderungen im Raps-Akazien-Wald und Sonnenblumengegenden können wir zu Hause ausbleibende Trachten ausgleichen und unseren Kunden gleichzeitig auch eine größere Sortenvielfalt anbieten.

walter janisch tischlerei

Geschäftsführer Walter Janisch, gelernter Tischler, hat seine Leidenschaft für die Imkerei mit seinem Beruf verbunden und sich als Hersteller von Bienenwohnungen aus Holz selbstständig gemacht.

Sein Interesse für Bienen entdeckte er dabei schon früh: …

Bienenwohnungen Tischlerei

… “Ich bin in einem Haus aufgewachsen, wo das Thema Bienen, Imkerei, Honig und alles was dazu gehört schon immer wichtig war und ich durfte alles schon von klein auf miterleben.

Ich habe den schönen Beruf Tischler erlernt und habe einige Jahre als Tischler in einem Unternehmen gearbeitet. Wie es so kam, wollte ich mein Gehalt ein wenig aufbessern und reiste als Monteuer durch ganz Österreich.

Drei Jahre später war es dann soweit. Ich habe mich für die Selbstständigkeit entschlossen und war nun bereit in einem mehr oder weniger neuen Bereich Fuß zu fassen. Da schon einiges an Gerätschaften durch den elterlichen Betrieb für mich zur Verfügung stand, die Nachfrage nach Produkten aus Holz immer größer wurde und mich das “Imkern” schon immer fasziniert hat, war es nun wirklich an der Zeit etwas zu unternehmen.

Mein Interesse an Bienen und das ganze “Drumherum” habe ich 2006 entdeckt, als ich meinen Eltern unter die Arme griff und sie tatkräftig bei der Honigernte und den Wanderungen unterstützte. Da ich ein richtiger “Naturbursch” bin gefällt es mir, wenn ich mich in der Natur aufhalten kann und meine eigenen Bienenvölker betreuen kann.
Und so fertige ich nun für alle Imkerkollegen maßgeschneiderte Beuten, Rähmchen, Futtereinrichtungen etc. und alles was dazugehört an. Auch Sonderanfertigungen sind kein Problem.

Ich freu mich bereits auf Sie und Ihre Wünsche und Vorstellungen für Ihr Bienenheim!”